Textversion
StartseiteAktuellesOffene ArbeitHzEBeratungJugendhilfe & SchuleU3TrägerFördervereinPresseKontakt

Jugendhilfe & Schule:

Entwicklung

Kooperationsprojekte

Angebote an Schulen:

OGS:

OGS Marktschule

OGS+ Rheinschule Beuel

OGS Astrid-Lindgren-Schule

OGS+ Robert-Koch-Schule

OGS Pleiser-Wald-Schule

OGS Gotenschule

OGS Laurentiusschule

OGS Engelsbachschule Ippendorf

OGS+ Gutenbergschule

OGS Hangelar

Links für OGS

Weiterführende Schulen:

Realschule Beuel

Beethoven-Gymnasium

Friedrich-Ebert-Gymnasium

Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium

OGS Gotenschule:

Rahmenbedingungen

Tagesablauf

Schulfreie Zeit

Angebote/Projekte

MitarbeiterInnen

Standort

Kontakt

Links

Allgemein:

Startseite

Die am häufigsten gestellten Fragen

Stellenangebote

Sponsoren

Spenden

Links

Links für Kinder

Inhaltsverzeichnis

Impressum/Disclaimer

Datenschutz

Tagesablauf


Die Betreuungszeit ist täglich von 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr.

Nach Unterrichtsende werden die Kinder vom OGS Team empfangen. Zum Ankommen werden verschiedene Spielangebote gemacht. Das Mittagessen findet in der eigenen Mensa statt. Die Kinder haben die Möglichkeit selbst zu entscheiden wann sie essen gehen möchten. Die Hausaufgaben werden im Klassenverband erledigt. Danach wird gruppenübergreifend gearbeitet, d.h. Die Kinder können sich in den verschiedenen Gruppenräumen aufhalten, draußen spielen oder sie nehmen einem offenen Angebot teil.


ab 12.00 Uhr Anmeldung in der Gruppe und Freispiel
12.15 bis 13.40 Uhr Mittagessen im Mensabetrieb und Freispiel
13.40 - 14.00 Uhr Gruppenrunde
14.00 bis 14.30 Uhr Hausaufgaben 1. und 2. Klasse
14.00 bis 14.45 Uhr Hausaufgaben 3. und 4. Klasse
14.00 bis 15.10 Uhr Freispiel
15.10 Uhr Nachmittagssnack
15.15 Uhr 1. Abholzeit
15.15 bis 16.15 Uhr Angebote, Projekte, AGs und Freispiel
16.15 Uhr 2. Abholzeit
16.30 Uhr Betreuungsende


Mittagessen

Das abwechselungsreiche Essen wird von unserem Caterer Lukullus aus Bonn im „Cook-and-hold-Verfahren“ angeliefert.
Neben der Versorgung sind uns Tisch- und Esskultur auch im Mensabetrieb wichtig. Daher sorgen wir während der Mahlzeiten auf ein angenehmes Miteinander.
Darüber hinaus tragen die Kinder Verantwortung für ihren Essbereich, so dass die nachfolgenden Kinder diesen sauber und angenehm vorfinden.

Hausaufgaben

Die Kinder erledigen ihre Hausaufgaben im Klassenverband in den eigenen Klassenräumen. Begleitet werden sie dabei von Fachkräften des OGS-Teams und Lehrerinnen und Lehrern der Gotenschule.

Freispiel

Über beinahe den gesamten Tagesablauf gibt es für die Kinder die Möglichkeit zum Freispiel. Hier können sie in den Räumen der OGS, auf der Spielwiese oder dem Schulhof entspannen, sich bewegen und spielen.