Textversion
StartseiteAktuellesOffene ArbeitHzEBeratungJugendhilfe & SchuleTrägerFördervereinKontakt

Offene Arbeit:

Farm am Holzlarer Weg

Kinder- und Jugendtreff Finkenweg

Aktivspielplatz am Abenteuerweg

Kommunale Bildungslandschaften

Farm am Holzlarer Weg:

Aktuelles

Informationen für Eltern

Konzept

Angebote

Erlebnistage

Gruppenbesuche

Kindergeburtstage

Besuchernachmittag

Ferienspiele

MitarbeiterInnen

Kontakt

Allgemein:

Startseite

Die am häufigsten gestellten Fragen

Stellenangebote

Sponsoren

Spenden

Links

Links für Kinder

Inhaltsverzeichnis

Impressum

Datenschutz



Die Farm bietet in den diesjährigen Herbstferien (15.10. bis 26.10.2018) ein offenes Angebot für alle Kinder und Jugendlichen von 6 bis 14 Jahren an. Die Teilnahme ist kostenlos, offen für alle und freiwillig! Es wird keine vorherige Anmeldung benötigt, und die Kinder können zeitlich und täglich flexibel so kommen und gehen, wie sie möchten.

Programm, Tagesablauf, Versorgung:

Die Farm öffnet täglich von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr.

Auf dem Programm steht das reguläre offene Angebot: Außengelände mit Lagerfeuer, Spielhaus mit Back- und Kochangebot, Kleintierprogramm, Bauspielplatz, Kunst- und Kreativprojekte und weitere erlebnispädagogische Angebote!

Es wird kein offizielles Mittagessen geben, die Kinder und Jugendlichen können sich gerne selbst etwas mitbringen. Den Tag über stehen immer Leitungswasser sowie Tee kostenlos für die Kinder zur Verfügung. Weitere Getränke (Apfel- und Orangensaft sowie Schorle) und kleinere Knabbereien können für einen kleinen Unkostenbeitrag im Kiosk erworben werden.


Optionale Frühbetreuung in der 1. Herbstferienwoche (15.10. – 19.10.2018)

Wenn Sie in der ersten Herbstferienwoche Bedarf an einer Frühbetreuung für Ihr Kind (von 8 bis 10 Uhr) haben, können Sie sich gerne bei uns melden!

Eine zusätzliche verbindliche Frühbetreuung mit einer begrenzten Platzanzahl und kostenpflichtig (25 Euro pro Teilnehmer/in) ist möglich.

Ihre Bedarfsanmeldung senden Sie uns bitte formlos per Email bis spätestens zum 08.10.2018 an:

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich natürlich auch gerne damit an uns wenden, per Email oder telefonisch!

» zurück

»