Textversion
StartseiteAktuellesOffene ArbeitHzEBeratungJugendhilfe & SchuleTrägerFördervereinPresse

Offene Arbeit:

Farm am Holzlarer Weg

Kinder- und Jugendtreff Finkenweg

Aktivspielplatz am Abenteuerweg

Kommunale Bildungslandschaften

Farm am Holzlarer Weg:

Aktuelles

Informationen für Eltern

Konzept

Angebote

Erlebnistage

Gruppenbesuche

Kindergeburtstage

Besuchernachmittag

Ferienspiele

MitarbeiterInnen

Kontakt

Allgemein:

Startseite

Die am häufigsten gestellten Fragen

Stellenangebote

Sponsoren

Spenden

Links

Links für Kinder

Inhaltsverzeichnis

Impressum

Datenschutz

10 Fragen - 10 Antworten


1. Was machen wir, wenn es regnet?
Mit zweckmäßiger Kleidung können die Kinder die Farm auch bei schlechtem Wetter nutzen. Und für den Fall, dass es wie aus Eimern schüttet, bieten wir im Spielhaus ein Alternativprogramm.

2. Können unsere Kinder auf der Farm reiten?
Leider nein, wir haben nur noch drei sehr alte Ponys, die das nicht aushalten würden.

3. Dürfen wir Futter für die Tiere mitbringen?
Im Interesse der Gesundheit der Tiere ist es wichtig, dass unsere Mitarbeiter den Überblick behalten, was und wie viel die Tiere fressen. Frisches Obst und Gemüse wie Äpfel und Möhren können Sie gerne mitbringen.

4. Können wir auch mit mehr als zwei Betreuungspersonen kommen?
Selbstverständlich gerne.

5. Darf auch mein 3-jähriger Sohn mitkommen?
Ja, aber die Aufsichtspflicht für ihn liegt bei Ihnen.

6. Können die Kinder auf der Farm frühstücken?
Üblicherweise bringen sich die Kinder ihr Frühstück mit und nehmen es während der Pause im Spielhaus ein.

7. Was kann unsere Gruppe auf der Farm denn noch alles machen?
Was gemacht wird, hängt von vielen Faktoren ab: von den Betreuungspersonen, vom Wetter und vor allem vom Interesse der Kinder. Nach unserer Erfahrung ist diese Entscheidung am Besten vor Ort zu treffen.

8. Können wir unsere Haustiere mitbringen?
Bitte lassen Sie Ihre Haustiere zu Hause. Wir können nicht vorhersagen, wie z.B. unsere Pferde auf Ihren Hund reagieren.

9. Gewährt die Farm besondere Vergünstigungen für Kinder, deren Eltern Sozialhilfeempfänger sind?
Leider nicht.

10. Wie erreiche ich die Farm?
Sie können gerne unsere Zentrale anrufen oder uns schreiben. Telefonisch sind wir am Besten erreichbar von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 12:00 Uhr unter Tel. 0228/ 629879-0. Schreiben können Sie uns gerne unter info@jugendfarm-bonn.de

» Zurück

»